Aktuelles

Jahresabschluss 2020

 

Liebe Freunde des Gymnasiums Freiham,

ein sehr ungewöhnliches Jahr für unsere Schule liegt hinter uns.

Es entstand ein familiärer Aufbau der Schule mit fröhlichen Kinder, einem beachtlichem Zusammengehörigkeitsgefühl und vielen pädagogischen Ideen, die sich bewährt haben. Es war schön zu spüren, wie viel Freude und Begeisterung im Schulhaus umherschwirrte.

Wenn die Schüler*innen aber nicht mehr kommen dürfen (Lockdown), merkt man sehr schnell, wie trostlos auch ein schönes Schulgebäude ist. Glücklicherweise konnten wir im Mai wieder mit der Vollbeschulung (kein Wechselunterricht) bis zu den Weihnachtsferien loslegen. Wir (Lehrer*innen wie Schüler*innen und - ich denke auch Eltern) waren sehr dankbar dafür.

Mittlerweile haben wir vorgezogene Ferien und müssen uns in einem zweiten Lockdown zu Hause aufhalten. Die Inzidenzzahlen sind so hoch wie nie und die Gesundheit bekommt nochmal einen höheren Stellenwert, weit vor schulischen Leistungen. Deshalb wünschen wir Ihnen allen, dass Sie und Ihre Lieben von der Krankheit verschont bleiben!

Das Jahresende möchten wir auch dazu nutzen allen zu danken, die unsere Schule unterstützen.

Unser Elternbeirat samt Klassenelternsprechern und der Förderverein „Freunde des Gymnasiums Freiham“ (tolle Verlosungsaktion mit beachtlichen Preisen!) haben uns  immer unterstützt und somit mitgeholfen, dass unsere Kinder auch einige Highlights in diesem Schuljahr erleben durften. Danke dafür!

Auf unserer Homepage finden Sie unter Schulprofil -> Kooperationspartner Impressionen über unsere äußerst erfolgreiche neue Partnerschaft mit dem Musikforum Blutenburg. Über 80 (!) Schüler*innen nutzen den Instrumentalunterricht, der in den Unterrichtstag integriert ist.

Ein großes Dankeschön für die gute Zusammenarbeit gilt auch unseren weiteren Schulpartnern:
  • gfi (Offene Ganztagesschule)
  • Münchner Fußballschule
  • FT Freiham
  • TSV Gräfelfing
  • Gemüseackerdemie.

Auch einen großen Dank  möchte ich unserem Schulversorger in der Mensa aussprechen, der mit sehr viel Aufwand bei jedem verschärften Hygienekonzept sehr ideenreich in Absprache mit uns gute Lösungen gefunden hat - wahrlich nicht selbstverständlich.

Für Interessierte finden Sie hier einen kleinen Film mit Informationen zum Übertritt und zu unserer Schule, da wir momentan keine Informationsveranstaltungen in Präsenzform anbieten können.

Zum Abschluss des Jahres wünschen wir all unseren Schüler*innen mit Eltern und allen Freunden des Gymnasiums Freiham erholsame, ruhige Ferien - möglichst weit entfernt von allen Infektionsherden.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Präsenzunterricht (Traum!) oder per Teams und mebis im neuen Jahr 2021.

Herzliche Grüße

Thomas Schranner (Schulleiter) mit dem gesamten Lehrerteam




Erreichbarkeit in den Ferien

In den Weihnachtsferien ist die Schule geschlossen.

Ab Montag, dem 11.01.2021 sind wir sowohl telefonisch als auch per E-Mail wieder für Sie erreichbar.

Sollten sich vor dem ersten Schultag nach den Weihnachtsferien Änderungen gegenüber dem regulären Schulbetrieb ergeben, informieren wir Sie über das Elternportal.

Bitte sehen Sie daher sicherheitshalber ab dem 08.01.2021 nach, ob Nachrichten für Sie und Ihr Kind vorliegen.

Mit den besten Wünschen für wunderschöne und erholsame Weihnachtsferien und einen glücklichen Start ins Jahr 2021

Ihre Schulverwaltung




Instrumentalunterricht in Kooperation mit dem Musikforum Blutenburg e. V.,

Wir freuen uns auf den Moment, in dem wir mit allen 80 Instrumentalist*innen Musik machen werden.

 
   
 
     
 
     

 




Sie möchten mehr erfahren ?